Tour de Wyhus Thun

09. September 20

Tour de Wyhus Thun

Bei sommerlichen Temperaturen und speziellem Ambiente konnten wir die Degustation, anstelle an der OHA, in der kulturellen «Quartierbeiz 13» durchführen.

Mit perfektem Wetter und einer gemütlich eingerichteten Quartierbeiz 13 fand die Tour de Wyhus in Thun statt.

 

Der Degustationssieger und beliebteste Wein des Tages war der Woodstock Pilot’s View 2015. Lobethal Sauvignon Blanc war der beliebteste Weisswein, welcher übrigens Anfang Jahr der Feuerhölle in den Adelaide Hills zum Opfer gefallen ist. Dave und Inga von Lobethal Road Wines hatten Glück im Unglück. Ihr Haus und der Rest der Winery blieben ausser einem Rauchschaden unversehrt.

 

 
 Die beliebtesten Weine des Abends


Anfang Jahr hatten die massiven Feuer beinahe das Weingut Lobethal Road zerstört.

 

Dank des genialen Wetters und der grossen Disziplin aller Gäste, konnten alle Vorschriften und Distanzen der verschiedenen Gruppen eingehalten werden. Bis weit in die Nacht durften wir die Quartierbeiz 13 für uns in Anspruch nehmen. Marco hat alles gemacht, damit unsere Weinfeunde eine perfekte Degustation erleben durften.

Glückliche Gesichter in Thun

Bis in die Nacht hinein wurde in Thun bei herrlichen Temperaturen Wein degustiert.

 

Falls Sie den Anlass verpasst haben – Kein Problem! Wir haben anstelle der Berner Weinmesse eine Degustation in Wabern in unserem Hauptgeschäft vom 15.-17. Oktober nur 20 Minuten von Thun. Interessierte können sich zudem hier alle Daten der Tour de Wyhus ansehen, sich direkt onlinetelefonisch oder per E-Mail anmelden.

 

 



Weitere Blogbeiträge

Weindegustation in der Brasserie Lipp ZH
Weindegustation in der Brasserie Lipp ZH

Juni 21, 2021

Vollständigen Artikel anzeigen
Kochen mit Whiskey: Rinderfilet in Whisky-Sauce
Kochen mit Whiskey: Rinderfilet in Whisky-Sauce

Mai 14, 2021

Vollständigen Artikel anzeigen
Welttag des Malbec | Profitieren Sie von unserem Probierset
Welttag des Malbec | Profitieren Sie von unserem Probierset

April 17, 2021

Wir feiern den Welttag des Malbec am mit einem Spezialangebot der australischen Versionen. Überzeugen Sie sich selbst, dass gute Malbec-Weine nicht zwingend nur aus Argentinien oder Frankreich kommen müssen.
Vollständigen Artikel anzeigen